Domain tv-tools.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt tv-tools.de um. Sind Sie am Kauf der Domain tv-tools.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Kind:

Das stille Kind ist das vergessene Kind
Das stille Kind ist das vergessene Kind

Methodenvielfalt und Interdisziplinarität als Schlüssel zum ErfolgTherapeut*innen der Sprachtherapie-Logopädie und der Psychotherapie stellen in ihrer täglichen Arbeit fest, dass das Störungsbild des selektiven Mutismus immer noch zu wenig bekannt ist oder in seiner Bedeutung für Kinder und Eltern verkannt wird. Das stille, passive und angepasste Verhalten im Unterrichtskontext entspricht nicht dem mitteilsamen, aktiven, oft dominanten Verhalten zu Hause. Das löst große Irritationen aus – auf Seiten der Schule durch das beharrliche Schweigen des Kindes – auf Seiten der Eltern, die ein völlig anderes Kind zu Hause erleben.Die Autor*innen des Fachbuchs sehen sich in diesem Dreieck und auch in anderen Settings als Mediator*innen für Verständnis und Verstehen dieses Störungsbildes: Neben Fallbeschreibungen präsentieren sie aktuelle Zugänge und innovative Methoden für die Therapie des selektiven Mutismus und geben ihre Erfahrungen und Erkenntnisse aus ihrem Praxisalltag weiter. Nur eine in den Methoden vielfältige, innovative und interdisziplinäre Therapie wird Kinder mit diesem Störungsbild ermutigen, verbal in Intderaktion zu treten.Teil 1: Der innovative Charakter des Buches begründet sich neben aktuellen Erkenntnissen und Aspekten wie z.B. dem Unsafe-Word Modell auch auf den Daten der Ergebnisse einer Befragung von Betroffenen, Angehörigen, Lehrpersonen und Therapeut*innen: Sie sind für alle therapeutischen Berufsgruppen relevant. Zudem werden im Buch drei in der Praxis neu entwickelte Ansätze vorgestellt: Gruppentherapie bei selektivem Mutismus, Beratung unter Berücksichtigung von Elementen aus der Soziokratie 3.0 und ein innovatives Onlinecoaching.Teil 2: Die Fallbeschreibungen und -analysen bilden die verschiedenen methodischen Ansätze ab, unter Berücksichtigung von Aspekten wie Mehrsprachigkeit, Interkulturalität und Migration. Mehrere Beiträge verweisen auf die Besonderheiten des Settings Schule mit kreativen und innovativen Zugängen.Teil 3: In repräsentativen Fallgeschichten der Angehörigen und Betroffenen zeigt sich die Vielfalt der Symptome. Sie betonen die Bedeutung maßgeschneiderter Interventionen.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €
KEKZ - Das GRUEFFELOS KIND - Das GRUEFFELOS KIND
KEKZ - Das GRUEFFELOS KIND - Das GRUEFFELOS KIND

KEKZ - Das GRUEFFELOS KIND - Das GRUEFFELOS KIND

Preis: 11.99 € | Versand*: 3.95 €
MÁDARA KIND KIND mildes Shampoo 250 ml
MÁDARA KIND KIND mildes Shampoo 250 ml

MÁDARA organic skincare Kind Mild ShampooMit seiner ultrasanften Formel ist das Kind Mild Shampoo von MÁDARA organic skincare perfekt geeignet für Erwachsene, Kinder und Babys. Es befreit das Haar und die Kopfhaut von Unreinheiten, ohne die Haut zu reizen, und schenkt himmlische Geschmeidigkeit. Das biozertifizierte Shampoo ist mit Extrakten von Lindenblüten und Leinsamen formuliert, die für ihre beruhigenden Eigenschaften geschätzt werden und dem Haar Feuchtigkeit spenden. Außerdem lässt die Formel das Haar voller aussehen und verbessert die Kämmbarkeit. Sie ist frei von synthetischen Duftstoffen und künstlichen Farbstoffen.

Preis: 14.59 € | Versand*: 4.95 €
Liebes Kind
Liebes Kind

Der Bestseller zur Netflix-Serie – dieser Thriller beginnt, wo andere enden Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Der Vater versorgt seine Familie mit Nahrung, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder eine Mutter haben – koste es, was es wolle. Doch eines Tages gelingt dieser die Flucht. Und nun geht der Albtraum richtig los. Denn vieles scheint darauf hinzudeuten, dass sich der Vater mit aller Macht zurückholen will, was ihm gehört. Wahn oder Wirklichkeit?

Preis: 13.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist das Kind ein ADHS-Kind?

Ich bin ein KI-Modell und kann keine Diagnose stellen. ADHS ist eine neurologische Störung, die von einem Facharzt diagnostiziert...

Ich bin ein KI-Modell und kann keine Diagnose stellen. ADHS ist eine neurologische Störung, die von einem Facharzt diagnostiziert werden sollte. Wenn Sie Bedenken haben, dass ein Kind ADHS haben könnte, sollten Sie einen Kinderarzt oder einen Spezialisten aufsuchen, um eine professionelle Einschätzung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist das Kind eher ein Mama-Kind oder ein Papa-Kind?

Es ist schwierig, pauschal zu sagen, ob ein Kind eher ein Mama-Kind oder ein Papa-Kind ist. Die Bindung eines Kindes zu seinen Elt...

Es ist schwierig, pauschal zu sagen, ob ein Kind eher ein Mama-Kind oder ein Papa-Kind ist. Die Bindung eines Kindes zu seinen Eltern kann von verschiedenen Faktoren abhängen, wie zum Beispiel der individuellen Persönlichkeit des Kindes, der Qualität der Beziehung zu den Eltern und den Erfahrungen, die es mit ihnen gemacht hat. Es ist wichtig, dass beide Elternteile eine enge und liebevolle Beziehung zu ihrem Kind aufbauen, um eine gesunde Bindung zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum wird ein Kind als Kind bezeichnet?

Ein Kind wird als Kind bezeichnet, weil es sich in einer bestimmten Entwicklungsphase befindet, die durch körperliches Wachstum, g...

Ein Kind wird als Kind bezeichnet, weil es sich in einer bestimmten Entwicklungsphase befindet, die durch körperliches Wachstum, geistige Reife und emotionale Entwicklung gekennzeichnet ist. Kinder haben noch nicht die gleichen Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten wie Erwachsene und benötigen daher besondere Betreuung und Unterstützung. Der Begriff "Kind" wird verwendet, um diese spezifische Lebensphase zu beschreiben und eine Unterscheidung zu Erwachsenen zu machen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie lange ist ein Kind ein Kind?

"Wie lange ist ein Kind ein Kind?" ist eine philosophische Frage, die darauf abzielt, die Grenzen und Definitionen des Kindseins z...

"Wie lange ist ein Kind ein Kind?" ist eine philosophische Frage, die darauf abzielt, die Grenzen und Definitionen des Kindseins zu erforschen. Ein Kind wird üblicherweise als Person in einem jungen Alter betrachtet, die noch nicht die Reife und Unabhängigkeit eines Erwachsenen erreicht hat. Die Dauer, für die ein Kind als Kind betrachtet wird, variiert je nach kulturellen, gesetzlichen und sozialen Normen. In einigen Kulturen endet die Kindheit mit dem Eintritt ins Erwachsenenalter, während in anderen die Kindheit als eine Zeit der Unschuld und des Lernens angesehen wird, die ein Leben lang dauern kann. Letztendlich ist die Frage "Wie lange ist ein Kind ein Kind?" subjektiv und kann je nach Perspektive unterschiedlich beantwortet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Entwicklung Wachstum Spiel Lernen Freude Hoffnung Zukunft Liebe Innensicht

Zwiebel - Kind
Zwiebel - Kind

Von der Dunkelheit ins Licht: Eine bewegende Autobiografie über Missbrauch, Einsamkeit und den Weg zur Selbstliebe. Hättest du mich doch mehr geschlagen, dann hätte ich dich wenigstens gespürt. Ich lebte das Leben von anderen – nur nicht mein eigenes. Ich könnte kotzen. Vor allem mental schreit meine kranke Seele ganz ungeniert. Lieb war gestern. Emotionaler und sexueller Missbrauch, Vernachlässigung, Angst, Beleidigungen, Diebstahl, Einsamkeit, vom Opfer zur Täterin zu werden, Schweigen – all das war beängstigend, aber völlig normaler Alltag. Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass ich Auszüge aus meinem Tagebuch veröffentlichen würde, hätte ich die Person wohl für verrückt erklärt. War es doch meine persönliche Lebensgeschichte, die niemandem etwas anging. Warum auch? Was sollte es bringen, mich zu öffnen, und was hatte meine Kindheit schon mit meiner Gegenwart und Zukunft zu tun? Aus Verschwiegenheit wurde irgendwann Angst. Meine Mutter hätte mich zu ihren Lebzeiten für dieses Buch und meine Ehrlichkeit wohl gehasst und zum Teufel gejagt. Sie musste erst sterben, damit ich mich frei fühlen und dieses Tagebuch schreiben konnte, das für mich die versöhnlichste Liebeserklärung ist, die ich ihr und mir selbst je geschrieben habe. Ehrlich, so offen wie noch nie, wütend, verletzt, hassend, entschuldigend, verständnisvoll, traurig, fragend. Liebend. Das Buch „Zwiebel - Kind“ macht Mut, sich zu öffnen und zu hinterfragen.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €
Das Kind
Das Kind

»Als Robert Stern diesem ungewöhnlichen Treffen zugestimmt hatte, wusste er nicht, dass er damit eine Verabredung mit dem Tod einging. Noch weniger ahnte er, dass der Tod etwa 1,43 m messen, Turnschuhe tragen und lächelnd auf einem gottverlassenen Industriegelände in sein Leben treten würde.« FItzeks neuer Psychothriller – mit einem unmöglichen Serienmörder? Strafverteidiger Robert Stern ist wie vor den Kopf geschlagen, als er sieht, wer der geheimnisvolle Mandant ist, mit dem er sich auf einem abgelegenen und heruntergekommenen Industriegelände treffen soll: Simon, ein zehnjähriger Junge, zerbrechlich, todkrank – und fest überzeugt, in einem früheren Leben ein Mörder gewesen zu sein. Doch Robert Sterns Verblüffung wandelt sich in Entsetzen und Verwirrung, als er in jenem Keller, den Simon beschrieben hat, tatsächlich menschliche Überreste findet: ein Skelett, der Schädel mit einer Axt gespalten. Und dies ist erst der Anfang. Denn nicht nur berichtet Simon von weiteren, vor Jahren hingerichteten Opfern, schon bald wird auch die Gegenwart mörderisch ... Hochspannend, unerwartet und ungewöhnlich – Dieser Psychothriller wird dir den Schlaf rauben Sebastian FItzek versteht es wie kein Zweiter in seinen Bann zu schlagen. Unerwartete Wendungen und ungewöhnliche Figuren machen diesen Roman zu einem Psychothriller der Sonderklasse. »Fitzek beherrscht sein Handwerk, als hätte er Jahrzehnte nichts anderes getan. Nach drei Büchern steht fest: Dieser Autor macht süchtig!« Focus online

Preis: 11.99 € | Versand*: 0.00 €
Das Kind
Das Kind

Bildung, Erziehung und Betreuung bedeutet für Maria Montessori, dem Menschen Hilfe zu leisten beim Selbstaufbau seiner Persönlichkeit. Das Kind ist für Montessori „Baumeister des Menschen“. Dieser Grundansatz wird von der international wirkenden Pädagogin lebenslang beibehalten und in Theorie und Praxis immer weiter ausgebaut. Dieses Bändchens vermittelt einen Einblick in ihr grundlegendes Verständnis vom Kind und der aktiven Rolle, die es bei seiner Erziehung und Bildung spielen soll.

Preis: 10.00 € | Versand*: 0.00 €
Bee Kind
Bee Kind

Bee Kind , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 16.35 € | Versand*: 0 €

Bis wann ist ein Kind ein Kind?

Bis wann ist ein Kind ein Kind? Diese Frage kann unterschiedlich interpretiert werden, da der Übergang vom Kind zum Erwachsenen in...

Bis wann ist ein Kind ein Kind? Diese Frage kann unterschiedlich interpretiert werden, da der Übergang vom Kind zum Erwachsenen in verschiedenen Kulturen und Gesellschaften unterschiedlich definiert ist. In rechtlicher Hinsicht gilt ein Mensch in den meisten Ländern bis zum 18. Lebensjahr als Kind. In psychologischer Hinsicht wird die Kindheit oft als die Phase der Entwicklung bis zur Adoleszenz betrachtet, die je nach individuellem Wachstum und Reife unterschiedlich verläuft. Ein Kind kann aber auch in emotionaler oder sozialer Hinsicht als Kind betrachtet werden, solange es von Erwachsenen abhängig ist und noch nicht die volle Verantwortung für sein eigenes Leben übernommen hat. Letztendlich ist die Definition davon, wann ein Kind ein Kind ist, eine komplexe und vielschichtige Frage, die nicht einfach mit einem festen Alter beantwortet werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Definition Entwicklung Reife Gesetz Erziehung Jugend Verantwortung Alter Recht Mündigkeit

Wann ist ein Kind ein I Kind?

Ein Kind wird als "I-Kind" bezeichnet, wenn es sich in einer bestimmten Entwicklungsphase befindet, in der es beginnt, seine Ident...

Ein Kind wird als "I-Kind" bezeichnet, wenn es sich in einer bestimmten Entwicklungsphase befindet, in der es beginnt, seine Identität zu erkunden und zu formen. Dies kann in der Regel im Vorschul- oder Grundschulalter beginnen, wenn das Kind anfängt, sich selbst und seine Beziehung zur Welt um sich herum zu hinterfragen. Ein "I-Kind" zeigt oft ein gesteigertes Interesse an Selbstausdruck, Autonomie und Selbstbewusstsein. Es ist wichtig zu beachten, dass die Entwicklung der Identität ein kontinuierlicher Prozess ist und sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Daher kann ein Kind zu verschiedenen Zeitpunkten in seinem Leben als "I-Kind" betrachtet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Identität Entwicklung Kindheit Persönlichkeit Sozialisation Erziehung Selbstbild Autonomie Beziehung Zugehörigkeit

Was genau definiert ein Kind als Kind?

Ein Kind wird in der Regel als eine Person definiert, die sich in der Phase der Entwicklung zwischen der Geburt und dem Erwachsene...

Ein Kind wird in der Regel als eine Person definiert, die sich in der Phase der Entwicklung zwischen der Geburt und dem Erwachsenenalter befindet. Es ist gekennzeichnet durch körperliche, kognitive und emotionale Reife sowie durch Abhängigkeit von Erwachsenen für Betreuung und Unterstützung. Der genaue Zeitraum, in dem jemand als Kind gilt, kann je nach kulturellen und gesetzlichen Rahmenbedingungen variieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat wieder ein Kind ein anderes Kind umgebracht?

Es tut mir leid, aber ich kann keine aktuellen Nachrichten liefern. Als KI-Modell habe ich keinen Zugriff auf aktuelle Ereignisse...

Es tut mir leid, aber ich kann keine aktuellen Nachrichten liefern. Als KI-Modell habe ich keinen Zugriff auf aktuelle Ereignisse oder Nachrichten. Es ist jedoch bedauerlich, wenn solche tragischen Vorfälle passieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Future Kind
Future Kind

Future Kind , How do we raise a generation who will effect positive change in our world? And how do we effectively equip them to handle these changes, including the potential chaos they may encounter during this period of global transition? In Future Kind, a unique mix of academics, social commentators, educators, psychologists and writers address these questions with their own style and area of expertise. This eclectic collection of essays features themes of climate action, social justice, mental health, empathy, innovation, and sacred activism, in the context of parenting, educating, and nurturing the new generation. Part practical guidance, personal reflection, and cultural critique, Future Kind offers food for the mind and soul of parents, educators, and anyone who cares about positively impacting our future collective story. Robin Grille on connection and resilience Nelly Thomas on 'feelings can be wrong' Ricci-Jane Adams on intuitive intelligence Phobe Mwanza on activism and allyship Naomi Kissiedu on teaching awareness Brigitte Kupfer on (r)evolutionary trust Anna Lidstone on creativity and innovation Susie Burke & Ann Sanson on realities of climate change Marilou Coombe on leadership qualities Andrew Lines on 'responsibility parenting' Rachel Forgasz on developing climate consciousness Heidi Edmonds on parenting while saving the world Melinda Bito on connections with nature Larissa Berhrendt on Indigenous perspectives , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 28.32 € | Versand*: 0 €
Mein hochsensibles Kind
Mein hochsensibles Kind

Mein Kind ist hochsensibel - was bedeutet das? 20 Prozent der Kinder weltweit sind hochsensibel. Sie reagieren empfindsamer – rascher und intensiver – auf ihre Außenwelt. Diese gesteigerte Empfindsamkeit kann beispielsweise zu Schüchternheit, Ängsten, einer Außenseiterrolle oder auch Konzentrationsschwierigkeiten führen. Auch auf körperliche Befindlichkeiten wird vermehrt reagiert. Hochsensible Kinder können zudem emotional extremer reagieren, Überreizung und Überforderung können ihr Verhalten dominieren. Die Eltern reagieren darauf oft hilflos und unsicher – hier setzt das Buch an, es gibt Eltern Halt und Unterstützung im Erkennen und im Umgang mit der Hochsensibilität ihres Kindes. Es gibt ihnen Methoden und sinnvolle Tipps an die Hand, die sie sofort umsetzen und in ihren Alltag integrieren können: zahlreiche praktische Hilfestellungen (z. B. Rückzugsorte einrichten, Tagesstrukturen schaffen), eine vernünftige Mischung von Mitteln (z. B. Homöopathika, Bach-Blüten etc.) sowie Entspannungs-Methoden (Kinesiologie, Yoga-Übungen für Kinder etc.). Auch die Eltern brauchen Unterstützung: sie erhalten viele Tipps, wie sie sich selbst in ihrer (schwierigen) Elternrolle annehmen und vor Überforderung schützen können.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €
Mein erstes Kind
Mein erstes Kind

Das erste Kind! Bereits die Nachricht, ein Baby zu bekommen, sorgt für wahre Glücksgefühle. Je größer der Bauch wird, desto unbändiger die Vorfreude auf den kleinen Sonnenschein. Zwischen Heißhungerattacken und Heultagen stellt sich aber auch ein mulmiges Gefühl ein: Wird mein Kind gesund sein? Wie gestaltet sich das Leben als frischgebackene Familie? Traude Trieb ist Hebamme aus Berufung. Die Zwillingsmama stammt aus einer Hebammendynastie, hat über 2.000 Geburten betreut und eine eigene Baby- und Kinderpflegeserie entwickelt. In diesem einfühlsamen Ratgeber begleitet sie dich durch die aufregende Zeit der Schwangerschaft und Geburt bis hin zum Wochenbett. Mit ihrem Wissen aus dem Bereich der Ganzheitsmedizin kannst du dich ideal auf die Geburt vorbereiten. Sie ermutigt dich auf warmherzige Weise, dein Kind auf natürlichem Weg zur Welt zu bringen. Denn alles ist gut!

Preis: 22.70 € | Versand*: 0.00 €
Dein kompetentes Kind
Dein kompetentes Kind

Auf der Suche nach neuen Werten für die Kindererziehung und eine moderne Familie ist eines deutlich geworden: Kinder haben von Anfang an eine eigene Persönlichkeit und sind damit menschlich und sozial kompetente Partner ihrer Eltern. Wir Erwachsenen müssen lernen, auch störendes Verhalten in Botschaften zu übersetzen. Denn Erziehung ist ein Entwicklungsprozess – für die Eltern ebenso wie für die Kinder. «Ein erfrischendes Plädoyer für Selbstbestimmung und Eigenverantwortung von Kindern.» Sonntagsblatt

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €

Wurde als Kind von einem anderen Kind missbraucht?

Es tut mir leid zu hören, dass du diese schreckliche Erfahrung gemacht hast. Es ist wichtig, dass du darüber sprichst und Unterstü...

Es tut mir leid zu hören, dass du diese schreckliche Erfahrung gemacht hast. Es ist wichtig, dass du darüber sprichst und Unterstützung findest. Es gibt professionelle Beratungsstellen und Therapeuten, die dir helfen können, mit den Folgen des Missbrauchs umzugehen und deine Gesundheit und dein Wohlbefinden wiederherzustellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum ist mein Kind traurig wegen einem anderen Kind?

Es gibt viele mögliche Gründe, warum ein Kind traurig sein könnte, wenn es um ein anderes Kind geht. Es könnte sein, dass das ande...

Es gibt viele mögliche Gründe, warum ein Kind traurig sein könnte, wenn es um ein anderes Kind geht. Es könnte sein, dass das andere Kind gemein zu ihm war oder es ausgeschlossen hat. Es könnte auch sein, dass das andere Kind etwas hat oder kann, was das eigene Kind gerne hätte. Es ist wichtig, mit dem Kind zu sprechen und herauszufinden, was genau passiert ist, um ihm zu helfen, mit seinen Gefühlen umzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann ist mein Kind ein Kann Kind in Hamburg?

In Hamburg ist ein Kind ein Kann-Kind, wenn es bis zum Stichtag 30. Juni das sechste Lebensjahr vollendet hat. Das bedeutet, dass...

In Hamburg ist ein Kind ein Kann-Kind, wenn es bis zum Stichtag 30. Juni das sechste Lebensjahr vollendet hat. Das bedeutet, dass Kinder, die nach diesem Stichtag geboren sind, erst im folgenden Jahr eingeschult werden können. Eltern haben jedoch die Möglichkeit, einen Antrag auf vorzeitige Einschulung ihres Kindes zu stellen, wenn sie der Meinung sind, dass es bereits schulreif ist. Dieser Antrag wird individuell geprüft und kann unter bestimmten Voraussetzungen genehmigt werden. Es ist wichtig, sich frühzeitig über die Möglichkeiten und Bedingungen für eine vorzeitige Einschulung zu informieren und gegebenenfalls entsprechende Schritte einzuleiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Geburt Alter Schulbeginn Kindergarten Einschulung Schuljahr Lebensjahr Entwicklungsalter Krankheitsfall Rehabilitation

Bereut das Kind?

Es ist nicht möglich zu sagen, ob das Kind bereut oder nicht, da dies von der individuellen Situation und den Umständen abhängt. E...

Es ist nicht möglich zu sagen, ob das Kind bereut oder nicht, da dies von der individuellen Situation und den Umständen abhängt. Ein Kind kann jedoch lernen, aus Fehlern zu wachsen und Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen. Es ist wichtig, dass das Kind die Möglichkeit hat, aus seinen Erfahrungen zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.